Teilhabe an Erwerbsarbeit

Die Afög setzt sich für die Teilhabe langzeitarbeitsloser Menschen an Erwerbsarbeit ein, denn diese haben – unabhängig von konjunkturellen Schwankungen – geringe Chancen auf dem Arbeitsmarkt und bleiben oft dauerhaft auf staatliche Transferleistungen angewiesen.

Deshalb sind die marktorientierten Beschäftigungsbereiche der Afög unverzichtbar. Ehemals langzeitarbeitslose Mensch erhalten so die, oft einzige, Möglichkeit, in Bereichen arbeiten zu können, die von Kunden nachgefragt werden. Eine Dienstleistung oder ein hergestelltes Produkt, mit dem unsere Kunden zufrieden sind, vermitteln unmittelbar das Gefühl, dass die geleistete Arbeit einen Wert hat.

Unsere Mitarbeiter/innen erhalten dafür einen leistungsorientierten Tariflohn.
Stacks Image 233
Stacks Image 306