Die Afög ist seit ihrer Gründung Dienstleisterin für große Wirtschafsunternehmen der Region. Im Sinne einer verlängerten Werkbank werden für die weltweit agierende Meiko-GmbH, ein Hersteller von Geschirrspülgroßmaschinen, Montagearbeiten durchgeführt.

Die Fa. Meiko ist Aktionärin bei der Afög-Tochter AZO AG,

Für die Fa. EDEKA-Südwest GmbH sowie deren Tochter Fa. Kempf-Getränke GmbH werden vor Ort Leergutannahme und Sortierung und die Reparatur von Rollwagen durchgeführt.
Die Fa. EDEKA ist ebenfalls Aktionärin bei der AZO AG.

Stacks Image 72
Stacks Image 312